Barfuß-Shiatsu

Inhalt: 
Barfuß-Shiatsu ist eine Technik, die viel Erdung und damit Vertrauen und Sicherheit bringt. Man kann Barfuß-Shiatsu als eine eigenständige Behandlung, als "Kurzbehandlung" oder als Erweiterung einer herkömmlichen Shiatsu-Sitzung anwenden.
Ein weiteres Ziel von Barfuß-Shiatsu ist es, unsere Füße zu sensibilisieren und damit unseren Kunden einfühlsam, kraftvoll und sanft, immer aber achtsam zu begegnen.

Voraussetzung: mindestens ein Basiskurs der Shiatsuausbildung

Termin:
Fr. 10.11.2017
9:00 - 17:30 Uhr

Leitung: Roderich Madl

Kosten:
Euro 95.- inkl. 20% MwSt, Lehrunterlagen und Lehrgangsbestätigung

zur Anmeldung