Hara Diagnostik

Inhalt:
Direktes Abtasten der Hara-Diagnostik-Zonen, ermöglicht uns die Meridiane mit dem stärksten Kyo und dem stärksten Jitsu schneller zu finden, als es durch direktes Abtasten oder durch Dehnen der Meridiane möglich ist.
Der Bauchbereich wird in 12 Hara-Zonen aufgeteilt und spiegelt den energetischen Zustand der jeweiligen Organe/Meridiane wieder.

Vorraussetzung: Shiatsubasiskurs oder artverwandte Techniken

Termin:
16.12. - 17.12.2017
Samstag und Sonntag, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Kosten:
Euro 195.- inkl. 20% MwSt, Lehrunterlagen und Lehrgangsbestätigung

Leitung: Roderich Madl

zur Anmeldung