Shiatsu & Akupressur

Inhalt:
Shiatsu ("shi" bedeutet im Japanischen Finger, Daumen und "atsu" Druck) ist eine in Japan entwickelte Form der Behandlung, bei der eine bestimmte Sequenz von Tsubos (Akupunktur-Punkte, Energie-Punkte) gedrückt wird, um Schmerzen, Spannungen, Ermüdung und Krankheitssymptome zu lindern. Erarbeitet werden in diesem Kurs drei traditionelle Behandlungsabläufe.

Shiatsu & Akupressur bringt durch seinen harmonischen und ausgeglichenen Aufbau, seine einfache und klare Struktur, dem Gebenden wie auch dem Empfangenden zugleich, Entspannung und Meditation - und es aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers, stellt das energetische Gleichgewicht von Körper und Seele wieder her.

Voraussetzung:
keine, die Basiskurse sind alle in sich abgeschlossen, daher ist die Reihenfolge individuell gestaltbar und auch einzel buchbar zum Intensiverem oder/und Kennenlernen von Shiatsu

Vormittagskurs:
Frühjahr 2018
Mittwoch bis Freitag und Montag bis Freitag, jeweils 9:00 - 13:30 Uhr 

Abendkurs:
08.01. - 05.01.2018
jeweils Montag und Mittwoch 18:00 - 21:30 Uhr

Kosten:
Euro 420.- inkl. 20% MwSt, Lehrunterlagen und Lehrgangsbestätigung

Leitung: Stephan Hilpert und Team Shiatsu Austria Hilpert

zur Anmeldung