Körper- und Faszienarbeit

Inhalt:
Inhalt dieses Seminars ist die Vertiefung, Unterstützung und Erweiterung der Methoden der Massage, der Bindegewebsmassage und Faszienarbeit durch die Berücksichtigung wesentlicher Grundelemente tiefer Körperarbeit wie Körperhaltung, Körperstrukturen, Atemarbeit und Aspekte der Integrationsarbeit zur Befreiung körperlicher, emotionaler und energetischer Blockaden.

Voraussetzung: Grundkenntnisse der klassischen Massage und der praktischen Arbeit damit, oder artverwandte Körpertechniken oder Shiatsu.
Die Teilnahme am Kurs ist auch möglich für fortgeschrittene SchülerInnen und PraktikerInnen artverwandter Ausbildungen.

Einführung Teil 1 :

Frühjahr 2021, Sonntag 9:00 bis 18:00
Inhalt: Konzept, Körperlesen. Atemeröffnung und Faszienarbeit
Voraussetzung: Hochkurs der kl. Massage nach Marnitz

Teil 1:

Frühjahr 2021
Freitag 15:30 Uhr bis 21:00 Uhr und Samstag und Sonntag, jeweils 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Teil 2:
Frühjahr 2021
Freitag 15:30 Uhr bis 21:00 Uhr und Samstag und Sonntag, jeweils 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kosten:
Europ 595.- (Pro Teil Euro 310.-) inkl. 20% MwSt, Lehrunterlagen und Lehrgangsbestätigung
Wiederholerpreis: Teil 1 Euro 155.-
Einführung Teil 1 zum Kennenlernen: Euro 145.-

Leitung: Stephan Hilpert und Team  Austria Hilpert

Vertiefung Körper- und Faszienarbeit

Termin:

Herbst 2020
Samstag und Sonntag, 9:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 
Euro 235.- inkl. 20% MwSt,Lehrgangsbestätigung
(pro Teil einzeln: Euro 125.-)

Leitung: Stephan Hilpert und Team  Austria Hilpert

Kursort:
1030 Wien, Dapontegasse 4/18

Ihr Trainer für diesen Kurs

Stephan Hilpert

Stephan Hilpert

Schulleiter

Stephan leitet das Ausbildungszentrum für Manuelle Behandlungen seit 31 Jahren und auch die Schule Shiatsu Ausbildung Austria Hilpert seit 32 Jahren.

Er ist einer der noch praktizierenden Massage-Pioniere Österreichs und hat in seiner Zeit als Ausbildner, in mehr als 2500 Kursen und Workshops, über 6000 zufriedene Masseure und Shiatsu-PraktikerInnen ausgebildet.

    Anmeldung


    Für die verbindliche Anmeldung ist eine Anzahlung in der Höhe von 50% der Kurskosten, spätestens 14 Tage nach der Anmeldung, notwendig (bei einem Wochenendkurs oder einzelnem Kurstag der Gesamtbetrag). Die Restzahlung soll bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn überwiesen werden. Bei kurzfristiger Anmeldung ist der Kursplatz erst mit der Zahlung des ganzen Kursbetrages fixiert, sollte dies nicht möglich sein, bitte das Büro (01 / 718 91 54) kontaktieren!

    Bei Nichterreichen der notwendigen Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurs bis spätestens eine Woche vor Beginn abzusagen. Durch Kursabsagen, Terminverschiebungen oder Änderungen des Seminarortes entstandene Aufwendungen über die Kurskosten hinaus werden vom Veranstalter nicht ersetzt. Es besteht ein kostenloses 14 tägiges Widerrufsrecht. Nach erfolgter Anmeldung besteht bei einer Stornierung oder bei Nichterscheinen zum Kurs kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursbetrages (außer es wird für eine(n) ErsatzteilnehmerIn gesorgt). Es wird daher empfohlen eine Stornoversicherung abzuschließen.

    Ich nehme ferner zur Kenntnis, dass der Kurs zwar eine Form der Selbsterfahrung darstellt, dergestalt aber kein Ersatz für medizinische, psychiatrische oder sonstige therapeutische Behandlung ist. Im Wissen, dass Selbsterfahrung Selbstverantwortung voraussetzt, übernehme ich die volle Verantwortung und Haftung für meine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses.

    Bankverbindung: IBAN: AT082011131035902837 (BIC: GIBAATWWXXX) lautend auf „MANUELLE AUSBILDUNG STEPHAN HILPERT“Bitte klicken Sie die Datenschutzrichtlinie an und lesen Sie sich durch.

    Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

    Ich möchte immer über neue Kurstermine informiert bleiben und melde mich für den Newsletter an.